Skip to main content

eBike: Eine traditionelle Fortbewegung – neu definiert

Die Unterschiede zum klassischen Fahrrad liegen in der höheren Geschwindigkeit, der besseren Reichweite und der deutlich höheren Beschleunigung. Der eBiker kommt nicht nur schneller zu seinem Ziel, sondern das elektrische Fahren mit dem Zweirad macht auch noch Spaß und schont die Umwelt. Entsprechend steigen immer mehr Menschen auf ein leistungsstarkes Pedelec um.

Anzeige

AKTUELLES

Wozu brauchen Sie eine Webagentur

Internet Werbung Webagentur

Viel wurde über die Arbeit einer Webagentur berichtet und immer noch gibt es offene Fragen im Zusammenhang mit den Vorteilen ihre Arbeit betreffend. Wir wollen uns diesem Thema in diesem Artikel widmen und die wichtigsten Vorteile herausarbeiten. Alle Leistungen, die eine Webagentur anbietet in diesem Artikel aufzuzählen wäre zu viel […]

Nur ein hochwertiges Fahrradschloss schützt

Fahrrad Fahrradschloss Schloss E-Bike

Fahrradschloss: Besonders in Großstädten steigt die Anzahl von Fahrraddiebstählen stetig an. Kaum ein Fahrrad ist auf deutschen Straßen noch sicher. Dennoch sollte man es den Dieben nicht zu einfach machen. Besonders bei einem hochwertigen Fahrrad muss der Besitzer auch in ein hochwertiges Fahrradschloss investieren. Auch wenn es bei professionellen Langfingern […]

eBike: Der Trend auf der Straße

ebikerBiz banner

Das eBike ist der aktuelle Trend auf den Straßen, wenn es darum geht, sich schnell, umweltbewusst und komfortabel fortzubewegen. Was anfänglich als einfache Unterstützung für Fahrer startete, die eine zusätzliche Tretunterstützung brauchten, setzt sich nun immer stärker als moderne Alternative zu klassischen Fortbewegungsmitteln durch.

Verschiedene Anforderungen, unterschiedliche E-Bikes

Zumal es für jeden Geschmack das passende E-Bike gibt. Beispielsweise das Pedelec für Einsteiger, das Urban E-Bikes für Trendsetter oder das klappbare E-Bike für Leute, die Auto und E-Fahrrad kombinieren wollen. Und wer nur kurze Strecken zurücklegt findet mit einem E-Scooter das passende Fahrzeug. Auch bei der Geschwindigkeit gibt es Unterschiede. Ein normales Pedelec füllt sich an wie ein traditionelles Fahrrad mit elektrischer Tretunterstützung. Wer mehr Leistung will, greift zum Bike oder S- Pedelec. Hier können Sie auf eine Tretunterstützung gänzlich verzichten oder Sie wollen eine deutlich bessere Beschleunigung und Endgeschwindigkeit erreichen.

Anzeige

ANFORDERUNGEN

Nur ein hochwertiges Fahrradschloss schützt

Fahrrad Fahrradschloss Schloss E-Bike

Fahrradschloss: Besonders in Großstädten steigt die Anzahl von Fahrraddiebstählen stetig an. Kaum ein Fahrrad ist auf deutschen Straßen noch sicher. Dennoch sollte man es den Dieben nicht zu einfach machen. Besonders bei einem hochwertigen Fahrrad muss der Besitzer auch in ein hochwertiges Fahrradschloss investieren. Auch wenn es bei professionellen Langfingern […]

Machen Sie den E-Bike Test

Machen Sie den E-Bike Test

Wollten Sie nicht schon längst einmal ein Elektrofahrrad ausprobieren? Immer häufiger sieht man die E-Bikes im Straßenverkehr und das Angebot von guten E-Bikes steigt stetig an. Daher sollten Sie einfach einen individuellen Elektrofahrrad Test unternehmen. Bevor Sie die Katze im Sack kaufen, sollten Sie unbedingt ein E-Bike für einen längeren […]

Sicherheit bei E-Bikes

Besonders in der Stadt nimmt der Verkehr stetig zu. Wer gerne einmal das Auto stehen lässt, ist mit einem E-Bike zügig unterwegs. Dies gilt für die Fahrt zu Arbeit oder in der Freizeit. Mehr Beschleunigung und Geschwindigkeit bedarf ein höheres Maß an Sicherheit. Auch wenn bei einem klassischen Pedelec keine gesetzliche Helmpflicht besteht, sollten Sie auf einen Helm und die passende Ausstattung nicht verzichten. Darüber hinaus sollte ihr E-Bike über alle erforderlichen Sicherheits-Standards verfügen.

Anzeige