Follow Us On Facebook Follow Our Twitter! Subscribe to Our Feed
HomeLiteraturGanz unten

Ganz unten

Ganz unten Picture
Literatur 3462017160 4, based on 2192
Preis :  EUR 10,12  » Details
InformationPrice InformationClick to check latest price and special offer.
Produkt-Code :  3462017160
Verfügbarkeit :  Auf Lager. » Jetzt kaufen!
Versand :  Kostenlose Lieferung
Avg. Rating :  Product Rating » Read Reviews
More ReviewsCustomer ReviewsRead all customers reviews and ratings here, this will help you to make a decision to buy the product..
Add To Cart

Produktinformation

Ganz unten

Ganz unten

DARF ICH IHNEN EINE VIERWÖCHENTLICHE GELD ZURÜCK GARANTIE, EINEN SICHEREN UND SCHNELLEN VERSAND und MEIN SPEZIALANGEBOT ANBIETEN?? KAUF 5 BEI MIR UND ZAHL NUR 4 DAFÜR !°! K 18 g Dunkle Kontaktlinsen, ein schwarzes Haarteil und gebrochenes Deutsch reichen aus, um das Ausmaß der beruflichen und gesellschaftlichen Diskriminierung zu erfahren, die Millionen sogenannter Ausländer täglich widerfährt. Zwei Jahre lang (von 1983 bis 1985) war Günter Wallraff Ali Levent, ein Türke, der kein Tür

Unverb. Preisempf.: EUR 10,12

Preis: EUR 5,98

Skizzen per Post

Skizzen per Post

neuwertig, mit Umschlag + Folieneinschlag,leichte Lagerspuren

Preis:

Ähnliche E-bike Buch Produkte

Related Products To Ganz unten

Radwanderkarte Mallorca: Mit Tourenvorschlägen, wetterfest, reissfest, abwischbar, GPS-genau. 1:100000 Picture

Radwanderkarte Mallorca: Mit Tourenvorschlägen, wetterfest, reissfest, abwischbar, GPS-genau. 1:100000 Radwanderkarte Mallorca Unverb. Preisempf.: EUR 4,95 Preis: Mehr Radkarte Produkte Ähnliche Beiträge..

Die großen mecklenburgischen Seen 1 : 75 000 Fahrradkarte: Mit UTM-Gitter für GPS Picture

Die großen mecklenburgischen Seen 1 : 75 000 Fahrradkarte: Mit UTM-Gitter für GPS DIE GROßEN MECKLENBURGISCHEN SEEN Unverb. Preisempf.: EUR 5,50..

Fahrradkarte Radkarte Sauerland und Siegerland 1:150.000 Rezessionen Picture

Fahrradkarte Radkarte Sauerland und Siegerland 1:150.000 Radwanderkarte vom Sauerland und Siegerland im Maßstab 1:150.000 – Mit dieser Radwanderkarte planen und radeln..

Posted on Mittwoch, Dezember 7th, 2016 at 12:40 and is filed under Literatur.

3 Comments to “Ganz unten”

  • Christian von Montfort sagt:
    22 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Traurig, aber wahr: Das Leben als Ausländer in Deutschland, 24. August 1999
    Von Ein Kunde

    Man kann sich oft nicht vorstellen, wie so etwas in heutiger Zeit noch möglich ist. Günter Wallraff hat eine düstere Dokumentation über das Leben als Ausländer in Deutschland zum Besten gebracht, unter Risiko seiner Gesundheit. Auch wenn das Buch schon in den 80er Jahren erschienen ist, behandelt es eine Problematik, die bis heute brand(!)aktuell geblieben ist. Interessant auch die Dokumentation der kläglichen Versuche diverser Großunternehmen (u.a. auch McDonalds), die Veröffentlichung dieses Buches zu verhindern.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  • Anonymous sagt:
    9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Ausbeutung und Ausländerhass, 15. März 2006
    Von 
    Christian von Montfort (Barcelona, Katalonien) – Alle meine Rezensionen ansehen
    (TOP 1000 REZENSENT)
      
    (HALL OF FAME REZENSENT)
      
    (REAL NAME)
      

    „Ganz unten“ war 1985 ein Skandal. Verkleidet als der türkische Gastarbeiter Ali erlebte Wallraff 2 Jahre lang menschenverachtende Arbeitszustände und Ausländerhass als Leiharbeiter in der deutschen Industrie und bei diversen Gelegenheitsjobs. Die Zustände erinnern an die Ausbeutung während des Frühkapitalismus. Bei den meisten waren Gesundheit und Psyche innerhalb weniger Jahre ruiniert – dann wurden sie ausgetauscht.

    Die Undercover-Aktion von Wallraff artet manchmal zum regelrechten Krimi aus. Wallraffs Recherche zeigt, wie Leiharbeitsfirmen mit illegalen und abhängigen Arbeitern bestehende Tarife systematisch unterboten haben. Menschliche Werte und Würde werden im Wettbewerb zweitrangig, gleichzeitig gingen reguläre Jobs verloren – eine der von ihm beobachteten Firmen baute in der gleichen Zeit 17.000 Arbeitsplätze ab. Auch wenn das nicht die Intention Wallraffs war, wurde damit in gewisser Weise dokumentiert, dass durch günstige Leih- und Gastarbeiter Einheimische von ihren Jobs verdrängt wurden.

    Das Buch hat viel bewegt. Unter anderem Dank Wallraff haben sich die Bedingungen in Deutschland verbessert. Im Rahmen des globalen Kapitalismus sind solche Zustände jedoch nicht aus der Welt geschafft – sie wurden einfach in andere Länder exportiert. Bleibt zu hoffen, dass sich auch dort engagierte Journalisten vom Format Wallraff finden.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  • Anonymous sagt:
    22 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Das wahre Gesicht der Gesellschaft, 30. August 1999
    Von Ein Kunde

    Wer mit der die Behandlung ausländischer Arbeitskräfte betreffenden Verfahrensweise der Industriekonzerne nie so ganz einverstanden war, wird in diesem Buch viel Bestätigung finden. Die in diesem Buch angeprangerte Schikanierung ausländischer Mitarbeiter ist oft an der Tagesordnung, das gilt für MC Donalds, die vielen Baustellen oder große Stahlproduzenten wie Thyssen, die alle in diesem Buch nur Stellvertreter ihrer Branchen sind. Die Doppelmoral in unserem Land zum Thema Ausländer ist Grund genug für aufkommende Übelkeit. Diese verstärkt sich nach der Lektüre des Buches von Wallraff noch. Auch wenn in letzter Zeit immer mehr Gerüchte aufkamen, daß der Autor angeblich selbst erlebte Geschichten von anderen erleiden ließ, ändert das nichts an der Tatsache, daß eine tiefe Unmenschlichkeit auch in hochentwickelten Industrienationen wie bei uns in Deutschland auf der Tagesordnung steht. Das sollte den Leser sensibilisieren, jeden Funken dieser schrecklichen Krankheit zu löschen. Denn schließlich besteht jedes für Verbrechen verantwortlich gemachte System nur aus Menschen, die diese mit mehr oder weniger Verantwortungsbewußtsein ausüben. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein