Follow Us On Facebook Follow Our Twitter! Subscribe to Our Feed
HomeTechnikSigma Fahrrad Computer BC 509, schwarz Rezessionen

Sigma Fahrrad Computer BC 509, schwarz Rezessionen

Sigma Fahrrad Computer BC 509, schwarz Rezessionen Picture
Technik B002NH1AXO 5, based on 2761
Preis :  EUR 9,90  » Details
InformationPrice InformationClick to check latest price and special offer.
Produkt-Code :  B002NH1AXO
Verfügbarkeit :  Auf Lager. » Jetzt kaufen!
Versand :  Kostenlose Lieferung
Avg. Rating :  Product Rating » Read Reviews
More ReviewsCustomer ReviewsRead all customers reviews and ratings here, this will help you to make a decision to buy the product..
Add To Cart

Produktinformation

Sigma Fahrrad Computer BC 509, schwarz

Sigma Fahrrad Computer BC 509, schwarz

  • Aktuelle Km/h, Stoppuhr
  • Tages/Gesamtkilometer
  • mehrsprachige Menüführung
  • werkzeuglose Montage
  • Kabel

Eigenschaften:Anbauen, Radgröße einstellen, fertig. Geschwindigkeit, Fahrzeit, Tages- und Gesamt- kilometer sowie Uhrzeit sind übersichtlich dargestellt und gut vom großen Display ablesbar. Wahlweise mit automatischem Funktionsdurchlauf. So einfach kann ein Fahrrad Computer seinMerkmale:Automatischer Start/StoppSelbsterklärende PiktogrammeScanmodus einstellbarAktuelle GeschwindigkeitTageskilometerGesamtkilometerFahrzeitUhrzeit

Unverb. Preisempf.: EUR 15,95

Preis:

Ähnliche Fahrrad Computer Produkte

Interessante Suchbegriffe:

Related Products To Sigma Fahrrad Computer BC 509, schwarz Rezessionen

Koolertron 2011 Neue LCD Fahrrad Fahrradcomputer Kilometerzähler Fuktion Licht Rezessionen Picture

Koolertron 2011 Neue LCD Fahrrad Fahrradcomputer Kilometerzähler Fuktion Licht Engineering Material Kunststoff, LCD Bildschirm, Elektronik Komponente Zwei Linien der vier Fenster..

Hama Fahrradhalter für Apple iPhone 4 Picture

Hama Fahrradhalter für Apple iPhone 4 Halter für die Montage am Fahrrad 360° Kugelgelenk für optimale Positionierung und idealen Betrachtungswinkel, gerade..

Fahrrad Computer / Fahrradtacho, mit 9 Funktionen, ‚Infactory‘ Rezessionen Picture

Fahrrad Computer / Fahrradtacho, mit 9 Funktionen, ‚Infactory‘ Fahrrad Computer / Fahrradtacho, mit 9 Funktionen, ‚Infactory‘ Alle wichtigen Tour-Werte am LCD-Display..

Posted on Sonntag, November 26th, 2017 at 12:41 and is filed under Technik.

3 Comments to “Sigma Fahrrad Computer BC 509, schwarz Rezessionen”

  • C. H. Ko "bartboyx" sagt:
    91 von 94 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Sehr guter Fahrradcomputer für Einsteiger, 2. Mai 2010
    Rezension bezieht sich auf: Sigma Fahrrad Computer BC 509, schwarz (Ausrüstung)

    Habe den Fahrradcomputer geschenkt bekommen und bin davon sehr überzeugt.

    Die Montage und das Einstellen des Fahrradcomputers ist sehr einfach, auch wenn zunächst beim Lesen der Bedienungsanleitung dies etwas kompliziert erscheint. Da es in der Produktbeschreibung nicht steht, aber es nicht unbedingt selbstverständlich ist, füge ich mal hinzu, dass die Halterung kabelgebunden ist. Für den Preis finde ich das aber auch legitim.

    Das robuste Gerät an sich ist klein und handlich. Das Anbringen an die Halterung geht ruckzuck, genauso beim Entfernen.

    Wie im Titel beschrieben eignet sich der Computer besonders für Einsteiger. Die gebotenen Funktionen wie aktuelle Geschwindigkeit, Tages- und Gesamtkilometer sowie Uhr- und Fahrzeit reichen meiner Meinung aus. Wer unbedingt seine Durchschnittsgeschwindigkeit wissen will, teilt einfach die Tageskilometer durch die Fahrzeit. Für eine neue Strecke kann man problemlos die Tageskilometer zurücksetzen. Die Gesamtkilometer bleiben auf jeden Fall.

    Das Display lässt sich sehr gut ablesen und auch bei direkter Sonneneinstrahlung gibt es keine Probleme.

    Praktisch finde ich die (deaktivierbare) sogenannte Scan-Funktion, die automatisch durch alle Anzeigen schaltet. Will man doch nur eine Anzeige sich darstellen lassen, reicht ein Knopfdruck aus. Wichtig: Die aktuelle Geschwindigkeit wird dabei immer angezeigt.

    Besonders die Genauigkeit finde ich klasse. Verglichen mit GPS gab es eine Abweichung von 0,4%. Ob nun GPS oder der Fahrradcomputer abweicht lasse ich mal offen.

    Im Großen und Ganzen bin ich sehr zufrieden damit und hätte höchstens den Tipp, den Computer immer abzunehmen, wenn das Rad auf einem öffentlichen Platz abgestellt wird.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  • Forester sagt:
    37 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    Unauffälliger Begleiter, 25. Mai 2011

    Problemlose Inbetriebnahme, in heutiger Zeit erstaunlich verständliches und ausführliches Benutzerhandbüchlein, bislang problemloser Betrieb.
    Ein kleines Manko: Ist automatischer Anzeigenwechsel eingeschaltet, wechseln die Anzeigen sehr schnell durch
    Noch ein kleines Manko: Wenn der Radcomputer in den Standby geht, wird im Display die Typenbezeichnung statt z.B. der Uhrzeit angezeigt. Entweder kosequent stromsparend gar keine Anzeige oder wenn schon eine Anzeige, dann eine mit Information.
    Aber im Preisleistungsverhältnis gut.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  • alrich21 "ALR" sagt:
    18 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Super!, 27. April 2011
    Rezension bezieht sich auf: Sigma Fahrrad Computer BC 509, schwarz (Ausrüstung)

    Nach einem Fehlkauf mit ’nem Funktacho (no name) bin ich dann doch wieder auf’s gute alte Prinzip mit dem Kabel zurück und hab ich für Markenqualität von Sigma entschieden. Hab gerade das Teil ausgepackt und mal eben montiert. Nach nicht einmal 20min (inklusive ein paar Kabelbindern zur Befestigung) funktioniert alles einwandfrei. Die Funktionen lassen sich bequem über eine große Taste am unteren Rand wechseln und werden gut lesbar dargestellt. Die Einstellungen für Radgröße (selber ausmessen, NICHT Tabelle benutzen, zu ungenau!)und Co. sind schnell gemacht und das auch ohne Anleitung. Ein Blick in jene hat mir aber gezeigt, das auch diese leicht verständlich ist. Die aktuelle Geschwindigkeit wird permanent eingeblendet. Die Installation ist wirklich kinderleicht. Halter an den Lenker, Empfänger an die Gabel, Sender an die Speiche und mit ein paar Kabelbindern das Kabel fixieren (nicht im Lieferumfang). Dann kann’s auch schon losgehen. Das Gerät wirkt wertig und preisentsprechend gut.

    Kaufempfehlung von mir.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein