Follow Us On Facebook Follow Our Twitter! Subscribe to Our Feed
HomeTechnikCicloSport 10103300 CM 4.1 drahtloser Fahrradcomputer, silber

CicloSport 10103300 CM 4.1 drahtloser Fahrradcomputer, silber

CicloSport 10103300 CM 4.1 drahtloser Fahrradcomputer, silber Picture
Technik B000V0X0XS 4, based on 3342
Preis :  EUR 13,95  » Details
InformationPrice InformationClick to check latest price and special offer.
Produkt-Code :  B000V0X0XS
Verfügbarkeit :  Auf Lager. » Jetzt kaufen!
Versand :  Kostenlose Lieferung
Avg. Rating :  Product Rating » Read Reviews
More ReviewsCustomer ReviewsRead all customers reviews and ratings here, this will help you to make a decision to buy the product..
Add To Cart

Produktinformation

CicloSport 10103300 CM 4.1 drahtloser Fahrradcomputer, silber

CicloSport 10103300 CM 4.1 drahtloser Fahrradcomputer, silber

  • Funktionen-Geschwindigkeitsfunktionen: aktuelle Geschwindigkeitkm/h
  • Funktionen-Geschwindigkeitsfunktionen: durchschnittliche Geschwindigkeitkm/h

Der drahtlose Bikecomputer (ohne Tasten) ist speziell für Radfahrer entworfen, die sich auf das Wesentliche konzentrieren wollen – Biken und Spaß an der Freiheit. Der CM 4.1 funktioniert vollautomatisch ohne Tasten und zeigt alle notwendigen Daten auf einem übersichtlichen 3-Zeilen Display. Die Menüeinstellung ist einfach über 2 Pins auf der Rückseite des Computers möglich.

Testurteil Trekkingbike-Magazin Ausgabe 5/2009: sehr gut – sehr guter PC, simpel, günstigstes Gerät im

Unverb. Preisempf.: EUR 22,99

Preis: EUR 19,99

Mehr Fahrrad Computer Produkte

Related Products To CicloSport 10103300 CM 4.1 drahtloser Fahrradcomputer, silber

Koolertron 2011 Neue LCD Fahrrad Fahrradcomputer Kilometerzähler Fuktion Licht Rezessionen Picture

Koolertron 2011 Neue LCD Fahrrad Fahrradcomputer Kilometerzähler Fuktion Licht Engineering Material Kunststoff, LCD Bildschirm, Elektronik Komponente Zwei Linien der vier Fenster..

Hama Fahrradhalter für Apple iPhone 4 Picture

Hama Fahrradhalter für Apple iPhone 4 Halter für die Montage am Fahrrad 360° Kugelgelenk für optimale Positionierung und idealen Betrachtungswinkel, gerade..

Fahrrad Computer / Fahrradtacho, mit 9 Funktionen, ‚Infactory‘ Rezessionen Picture

Fahrrad Computer / Fahrradtacho, mit 9 Funktionen, ‚Infactory‘ Fahrrad Computer / Fahrradtacho, mit 9 Funktionen, ‚Infactory‘ Alle wichtigen Tour-Werte am LCD-Display..

Posted on Mittwoch, Dezember 27th, 2017 at 12:40 and is filed under Technik.

3 Comments to “CicloSport 10103300 CM 4.1 drahtloser Fahrradcomputer, silber”

  • Carolus sagt:
    24 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    Bedienungsfreundlich ohne Knöpfe, 5. August 2010
    Von 

    Rezension bezieht sich auf: CicloSport 10103300 CM 4.1 drahtloser Fahrradcomputer, silber (Ausrüstung)

    Das Teil funktioniert auf Anhieb gut. Verwende es am Mountainbike. Hatte bei dem Kauf Glück, da der Vorgänger – Tacho (Tchibo, war der letzte Scheiß, hab ich viel zu lang erduldet) dieselbe Magnetsensoreinheit hatte und – welch ein Wunder – die Dinger anscheinend alle auf derselben Frequenz senden (Fallen wahrscheinlich alle aus derselben chinesischen Maschine raus). Somit mußte ich nur die Tacho – Einheit am Lenker tauschen.

    Zur Funktion: Keine Knöpfe, es dringt kein Wasser ein. Habe bereits eine heftige Regenfahrt (3 Stunden) hinter mir und das Ding ist dicht, zumindest funktioniert es noch! Alle für mich nötigen Informationen werden angezeigt (Geschwindigkeit/Tageskilometer/Durchschnittsgeschwindigkeit). Das einzige was mich stört ist, daß die Uhrzeit nicht permanent sichtbar ist. Da ich bei längeren Touren ohnehin immer wieder anhalte (Blick in Karte / Photo schießen / Wasser lassen) ist das aber hinnehmbar. Tageskilometer stellt sich bis zum nächsten morgen von alleine zurück. Es gibt kein lästiges Rum – und Durchgedrücke mehr. Wenn der Tacho an meinem Rennrad den Geist aufgeben wird, besorge ich mir nochmal so ein Ding.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  • Strahinja Lukic sagt:
    67 von 73 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    3.0 von 5 Sternen
    Zufrieden, obwohl falsche Beschreibung, 28. August 2008
    Rezension bezieht sich auf: CicloSport 10103300 CM 4.1 drahtloser Fahrradcomputer, silber (Ausrüstung)

    Das Gerät ist schön, groß und gut lesbar. Es funkt, ist einfach zu montieren, der Empfänger lässt sich sehr leicht aus dem Hälter rausnehmen. Damit bin ich sehr zufrieden. Wenn nur die Produktbeschreibung richtig wäre, würde ich 5 sterne abgegeben.

    Enttäuschend ist es, dass die Produktbeschreibung fast völlig falsch ist! In tatsache hat das Gerät 5 Funktionen (nicht 9 wie in der Beschreibung), aktuelle und durchschnittliche Geschw., Tageskilometer, Gesamtkilometer und Uhrzeit. Das ist alles, also keine Maximalgeschwindigkeit, keine Fahrzeit, keine Herzfrequenz-Funktion noch irgendwelche weitere Funktion mit Herzfrequenz verbunden.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  • D. Hoke sagt:
    15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    3.0 von 5 Sternen
    Sieht gut aus, aber „zählt“ nicht richtig!, 6. August 2009
    Von 

    Rezension bezieht sich auf: CicloSport 10103300 CM 4.1 drahtloser Fahrradcomputer, silber (Ausrüstung)

    Der Fahrradcomputer (CicloSport 10103300 CM 4.1 drahtloser Fahrradcomputer, silber) ist relativ schnell montiert.
    Das Display wird, ebenso wie der Sender mit je 2 schwarzen Kabelbindern (liegen bei) festgemacht. Der Magnet an der Speiche wird mit einer beiliegenden Schraube befestigt, wobei ich da schon einen bösen Kritikpunkt sehe/habe. Die Schraube kann man zwar festziehen; ab einem bestimmten Punkt, dreht diese jedoch durch und der ganze Magnet hängt wieder lose(r) an der Speiche. Ich hoffe, er fällt mir nicht irgendwann ab und/oder verrutscht, so dass die Messung ungenau wird.

    Zu beachten ist auch noch folgendes:
    Das Display UND der Sensor benötigen jeweils eine Batterie (Display: Knopfzelle; Sensor= noch nie gesehen, k.A., guck ich irgendwann mal nach; ganz seltsame Größe, so ne „abgebrochene AA Größe“).
    Was mir besonders negativ aufgefallen ist, dass man das Display bzw. den Fahrradcomputer an sich nicht ausmachen kann, d.h. die Batterie wird wohl sehr schnell leergesaugt werden. 🙁
    Die einzige Möglichkeit Batterie zu sparen ist also, diese zu entfernen; damit verliert das Gerät aber natürlich ALLE Einstellungen.
    Also wieder Reifenumfang und Uhrzeit mit den fummeligen Mini-„Tasten“ (nur mit Kuli, o.ä. zu bedienen!) einstellen.
    Das liese sich doch sicherlich auch bei einem Gerät dieser Preisklasse eleganter lösen, oder CICLOSPORT?

    An der Optik habe ich nichts auszusetzen. Das Gerät sieht so aus, wie auf dem Bild hier bereits zu sehen ist – wirklich schön. Finde die Zahlen auch groß genug. Das Wichtigste ist die km/h Anzeige und das sind die größten Zahlen. Diese sollte jeder der seine Lesehilfe auf hat (sofern benötigt), problemlos beim Fahren ablesen können.

    Zum Satz einer anderen Rezension „Mit einer Rezension bewertet man nicht Amazon, sondern das Produkt -> sollte eigentlich jedem klar sein, oder?“

    Dazu ist zu sagen, dass HIER auf jeden Fall das Produkt UND die „Präsentation“ bewertet werden soll und kann. Wenn Amazon schreibt, das Gerät hätte 9 Funktionen ist das schlicht falsch. Verstehe nicht, wieso das noch immer nicht geändert wurde. Ist auf jeden Fall irreführend und gehört verbessert. Solche Details kann (sollte?!) man auf jeden Fall mit in die Rezension einfliessen lassen. Widerspricht meiner Auffassung nach auch nicht den Kriterien einer möglichst objektiven Rezension, sondern ist vielmehr eine sinvolle Ergänzung für alle potentiell Interessierten. Wenn die sich nämlich fragen „Ja, was stimmt denn nun?“ ist es doch gut, wenn ein Rezensent evtl. fehlerhafte Beschreibungen aufzeigt bzw. kritisiert.

    Update: (!!)
    Nach nun ca. 60 gefahrenen Kilometern muss ich leider mitteilen, dass der Computer nicht zuverlässig ist bzw. rechnet.
    Eine Strecke, die auf dem Hinweg bis 10,2km angezeigt wird, zeigt das Gerät auf dem (1:1) selben Rückweg mit 8,6km an. Wie kann das bitte sein? Ich als Gelegenheitsfahrer finde das jetzt nicht tragisch, vor allem bei dem Preis. Aber es ist zumindest mal ein MANKO, das sich ein solches Gerät NICHT leisten sollte!

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein